• Paketporto nur 4,50 EUR
  • Portofrei ab 75 EUR
  • Gratis-Beratung vor Ort
  • Showroom
  • Karriere
Katalog: Anfordern Online blättern Tel. Bestellungen: 0049 (0) 71 51 - 959 020

original trio (weiß, brombeer, nachtblau Intensität: Sensitive, Vitality, Intense

  • 25026
Preis: jetzt einloggen
Die universelle Größe und das Allround-Set für Anwendungen am ganzen... mehr

Die universelle Größe und das Allround-Set für Anwendungen am ganzen Körper.
Durchmesser: 3,5 cm; Höhe: 8 cm

Faszienmassagen steigern die Durchblutung, verbessern den Lymphfluss und fördern die Flexibilität. Beim Ziehen über die Haut erzielt BellaBambi außerdem einen Peeling-Effekt.
BellaBambi besteht aus biokompatiblem Silikon, ist dermatologisch unbedenklich und auch für Allergiker geeignet. Hergestellt aus natürlichem Quarzsand und recycelbar.

BellaBambi® – der sanfte Faszienfreund mit innovativem Peeling-Rand

Die Intensitäten werden verschiedenen Hauttypen und unterschiedlichen Empfindlichkeiten gerecht. Außerdem eignen sie sich zur langsamen Intensitätssteigerung. 

SENSITIVE weiß - für die sanfte Anwendung
VITALITY brombeer - für die belebende Anwendung
INTENSE nachtblau - für die kräftige Anwendung

Anwendung:

BellaBambi einfach zusammendrücken, aufsetzen und loslassen. Ziehen Sie den angesaugten BellaBambi über die Haut oder an Ort belassen. Um BellaBambi sanfter anzuwenden, einfach weniger fest zusammendrücken. Achten Sie stets auf das Wohlbefinden während der Anwendung. Für viele Anwendungen ist ein Öl zur Unterstützung der Gleitfähigkeit hilfreich. Genauso lässt sich BellaBambi aber auch mit Hyaluronfluid, Cellulitecremes oder Bodylotions kombinieren.

Reinigung und Desinfektion:

BellaBambi lässt sich sehr einfach in der Spülmaschine oder mit milder Seifenlauge reinigen. Nach dem Trocknen bitte mit einem für Silikon geeigneten Desinfektionsmittel behandeln (ohne Phenolderivate oder Alkylamine (Glucoprotamin), wie z.B. Desomed® Rapid AF).

Hinweise:

BellaBambi nicht anwenden an Brustwarzen, Geschlechtsorganen, Anus, Augen(lider), Lippen und Mundhöhle, auf Lymphknoten, in der Achselhöhle und in der Leistengegend. Nur nach ärztlicher Rücksprache anwenden bei: Schwangerschaft, akuten Verletzungen, offenen Wunden, Entzündungen, Krampfadern, Neigung zu Blutergüssen, Geschwüren durch Diabetes und Gefäßerkrankungen,
reizbare Hauterkrankungen wie Schuppenflechte oder Nesselsucht, bei Therapien mit blutverdünnenden Medikamenten, Tumoren, Sudeck’scher Krankheit sowie allen unklaren und akuten Erkrankungen.

Zuletzt angesehen